Header Unternehmen

Zielgruppe: Betriebliche Datenschutzbeauftragte, Verantwortliche aus den Bereichen IT, Personal sowie Marketing/Vertrieb
Dauer: 1 Tag mit 4 Seminareinheiten zu je 90 Minuten
Trainer: Externe Trainer
Methoden: Trainerinput, Diskussion, Fallbeispiele, Musterdokumente
Nachweis: Teilnahmebescheinigung
Download: Infoblatt Datenschutzgrundverordnung (in Kürze verfügbar)

 

 

Ziele & Nutzen: 

In diesem Seminar werden Ihnen die Anforderungen der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) vorgestellt und ihre Auswirkungen für die betriebliche Praxis in Ihren Unternehmen diskutiert. Sie erhalten praktische Handlungsempfehlungen zur Umsetzung der Datenschutzgrundverordnung im eigenen Unternehmen. Ihnen wird ein Musteraktionsplan zur Umsetzung der DSGVO im Detail vorgestellt. Ergänzend erhalten Sie Muster zu Verträgen, Checklisten und Richtlinien.

Ausgehend von praxisnahen Fallbeispielen erhalten Sie mit dem Seminar eine solide Entscheidungsbasis für Ihr Vorgehen in wesentlichen Datenschutzfragen.

Inhalte:

  • Vorstellung der wichtigsten Inhalte der DSGVO
  • Anforderungen für die Praxis
  • Standpunkte der Aufsichtsbehörde
  • Typische Handlungsbedarfe aus der Unternehmenspraxis
  • Darstellung von Maßnahmen zur effizienten Umsetzung des betrieblichen Datenschutzes
  • Vorstellung praktischer Umsetzungsmaßnahmen

 

DSGVO 40
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok