Home » Berufliches Trainingszentrum btz

Berufliches Trainingszentrum btz

Berufliches Training und psychische Stabilisierung

Sie möchten nach einem Unfall, mit gesundheitlichen Einschränkungen oder mit einem Handicap Ihren Weg (zurück) ins Berufsleben finden? Unser langjährig erfahrenes berufliches Reha-Team aus Psychologen, Sozialpädagogen, Berufstrainern und Dozenten unterstützt Sie bei der Wiedereingliederung in den Arbeitsmarkt.

 

Über das btz

Das btz Magdeburg ist eine Einrichtung der ambulanten beruflichen Rehabilitation nach § 51 SGB IX.

 

Arbeit spielt für viele Menschen eine zentrale Rolle im Leben. Sie ist nicht nur Existenzssicherung sondern oft auch sinnstiftend. Arbeit prägt unsere Identität, sorgt für Wertschätzung und schafft Raum für soziale Kontakte, Struktur und Routinen.

Der Weg zurück ins (Arbeits)Leben nach einer psychischen Erkrankung ist oft mit vielen Herausforderungen verbunden. Mit unserem beruflichen Trainingszentrum begleiten wir seit mehr als 10 Jahren Erwachsene und junge Menschen mit einer psychischen Erkrankung oder pychischen Beeinträchtigung auf ihrem Weg zurück ins Berufsleben.

Ihr*e Ansprechpartner*in

Mathias Frank

Leitung btz

Ihr*e Ansprechpartner*in

Kerstin Seefeldt-Schulze

Teilnehmer*innenbetreuung und Berufstraining

Unser Angebot

Inhalte und Ablauf des beruflichen Trainings

Das berufliche Training dauert in der Regel 9 Monate. Wir unterstützen Sie mit individuell abgestimmten Angeboten zur Herausstellung und Entwicklung ihrer persönlichen und beruflichen Fähigkeiten und Fertigkeiten sowie ihrer beruflichen Orientierung. Zudem arbeiten wir mit Ihnen daran, Ihre Belastbarkeit, Leistungsfähigkeit, psychische Stabilität und die Fähigkeit, alltägliche Lebenssituationen zu bewältigen, wieder nachhaltig zu steigern.

Zum beruflichen Training gehören folgende Bausteine:

  • Berufliche Orientierung
  • Analyse der bisherigen beruflichen Erfahrungen
  • Training der sozialen Kompetenz
  • Training der Grundarbeitstechniken bzw. deren Aufbau
  • Anpassen der fachlichen Kenntnisse und Fertigkeiten
  • Auffrischen und Neuerwerb von berufsspezifischen Fertigkeiten
  • Erstellen von Bewerbungsunterlagen
  • Training von Vorstellungsgesprächen
  • Gezielte Suche nach Praktika mit Einstellungsoption
  • Begleitung durch den Vermittlungscoach
  • Betreute Praktika in berufsfeldbezogenen Betrieben
  • Regelmäßige Einzel- und Gruppengespräche
Im Anschluss begleiten und unterstützen wir Sie mit unserer Nachbetreuung noch bis zu 6 Monate auf Ihrem weiteren Weg.

Unsere Trainingsbereiche

Wir bieten Ihnen ein berufliches Training unter weitgehend realistischen Bedingungen. Hierzu stehen Ihnen verschiedene Trainingsbereiche für unterschiedliche Berufsfelder zur Verfügung.

Unser Team - Ihre Ansprechpartner*innen

In unserem btz steht Ihnen ein multiprofessionelles Team zur Seite, das Sie in jeder Phase des beruflichen Trainings individuell begleitet und unterstützt.

Kerstin Seefeld-Schulze ist unsere Berufstrainerin und unser Organisationsgenie: Neben dem beruflichen Training kümmert sie sich auch um alle administrativen Angelegenheiten Ihres Trainings bei uns, zum Beispiel um die Vertragsgestaltung und Kostenübernahme durch die Kostenträger. Sie hat immer ein offenes Ohr und steht Ihnen von Beginn an mit Rat und Tat zur Seite. Philipp Fröhlich ist unser Psychologe im Team: Er begleitet Sie von Anfang an mit Stabilisierungs- und Unterstützungsangeboten bei psychischen Fragestellung und unterstützt Sie bei der Verbesserung Ihres persönlichen Konfliktmanagements und bei Bedarf mit Kriseninterventionen. Britta Wojtynek ist unsere Sozialpädagogin und Entspannungstherapeutin. Neben ihren Entspannungsangeboten unterstützt sie unsere Teilnehmer*innen zum Beispiel bei der Bewältigung von persönlichen Angelegenheiten und Alltagsproblemen, Wegen zu Ämtern und sowie bei allen Aktivitäten zur Hinführung zur Arbeitsaufnahme (z. B. Bewerbungstraining und Unterstützung bei der Betriebsakquise). Michaela Fischer ist die zweite Sozialpädagogin im Team. Auch sie unterstützt Sie bei der beruflichen Orientierung, bei Alltagsproblemen, der Suche nach Praktikas und allen Fragen rund um die Rückkehr ins Berufsleben.

Das sagen unsere Kunden:

Zusätzliche Angebote des btz Magdeburg

Sie haben Fragen?
Wir beraten Sie gern.


Für Interessierte ist das btz jeden Mittwoch von 14:00 bis 15:00 Uhr geöffnet.

Melden Sie sich gern kurz vorab telefonisch an: Tel. 0391 74469 749

Mehr erfahren.

Auf den Punkt.

Deshalb können Sie von uns überzeugt sein!

  • Mit dem beruflichen Training sind Ihre Chancen auf einen erfolgreichen Wiedereinstieg ins Berufsleben oder die Ausbildung sehr gut.
  • Wir gestalten Ihr berufliches Training bei uns ganz individuell. Wir holen Sie dort ab, wo Sie gesundheitlich und persönlich stehen.
  • Sie werden von einem multiprofessionellen Team aus Psychologen, Sozialpädagogen, Berufstrainern, Entspannungs- und Ergotherapeuten betreut. Unser Team arbeitet Hand in Hand und glänzt durch echten Teamspirit.
  • Sie erwartet bei uns eine familiäre Athmosphäre mit sehr kleinen Gruppengrößen.
  • Wir haben zahlreiche Unternehmenskontakte und arbeiten eng mit vielen Arbeitgebern aus der Region zusammen.